Angebote zu "Straßenbahn" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Dickie City Train Regio Straßenbahn Bahn Zug Tü...
16,87 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Dickie City Train Regio Nahverkehr 45 cmQualitaet von Dickie! Mit diesem "City Train" bringen Sie Kinderaugen zum Leuchten. Die Tueren und das Dach lassen sich oeffnen, daher eignet sich dieser Zug super zum Spielen. Des Weiteren koennen die Kinder sehen, wie

Anbieter: Rakuten
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Dickie City Train Regio Straßenbahn Bahn Zug Tü...
16,87 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Dickie City Train Regio Nahverkehr 45 cmQualitaet von Dickie! Mit diesem "City Train" bringen Sie Kinderaugen zum Leuchten. Die Tueren und das Dach lassen sich oeffnen, daher eignet sich dieser Zug super zum Spielen. Des Weiteren koennen die Kinder sehen, wie

Anbieter: Rakuten
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Strassen- und Stadtbahnen in Deutschland / Thür...
46,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Thüringen ist das flächenmäßig kleinste der fünf neuen Bundesländer. Gleichwohl gibt es hier noch fünf Straßenbahnbetriebe in den Städten Erfurt, Gera, Gotha, Jena und Nordhausen, von denen das in der Landeshauptstadt Erfurt das kilometermäßig größte ist.Immerhin drei Unternehmen (Erfurt, Jena, Nordhausen) bieten im Planbetrieb zwar nur moderne Niederflurfahrzeuge an, doch sind sie deswegen für Straßenbahnfreunde noch lange nicht als langweilig einzustufen. Darüber hinaus gibt es beispielsweise mit der Thüringerwaldbahn, der Straßenbahn Gotha nach Tabarz bzw. Waltershausen und dem "Tram-Train" Verkehr der Straßenbahn Nordhausen mit dieselgetriebenen Combinos auf der Harzquerbahn bis Ilfeld auch wirkliche "Thüringer Spezialitäten" zu genießen.Nicht mehr betrieben, aber dennoch nicht vergessen, werden zudem die Betriebe in Eisenach, Mühlhausen und Weimar.

Anbieter: buecher
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Strassen- und Stadtbahnen in Deutschland / Thür...
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Thüringen ist das flächenmäßig kleinste der fünf neuen Bundesländer. Gleichwohl gibt es hier noch fünf Straßenbahnbetriebe in den Städten Erfurt, Gera, Gotha, Jena und Nordhausen, von denen das in der Landeshauptstadt Erfurt das kilometermäßig größte ist.Immerhin drei Unternehmen (Erfurt, Jena, Nordhausen) bieten im Planbetrieb zwar nur moderne Niederflurfahrzeuge an, doch sind sie deswegen für Straßenbahnfreunde noch lange nicht als langweilig einzustufen. Darüber hinaus gibt es beispielsweise mit der Thüringerwaldbahn, der Straßenbahn Gotha nach Tabarz bzw. Waltershausen und dem "Tram-Train" Verkehr der Straßenbahn Nordhausen mit dieselgetriebenen Combinos auf der Harzquerbahn bis Ilfeld auch wirkliche "Thüringer Spezialitäten" zu genießen.Nicht mehr betrieben, aber dennoch nicht vergessen, werden zudem die Betriebe in Eisenach, Mühlhausen und Weimar.

Anbieter: buecher
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Zweisystemfahrzeuge für Wien
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch bietet einen Überblick über die technischen Voraussetzungen, die erfüllt werden müssen, um Zweisystemfahrzeuge, wie sie im Ausland bereits erfolgreich eingesetzt werden, und unter den Begriffen "Karlsruher Modell" bzw. "tram-train" bekannt sind, im Netz der Wiener Linien einsetzen zu können. Dazu werden die Unterschiede in den Systemkomponenten der in Wien bzw. dem Wiener Umland vorhandenen Eisenbahnsysteme, nämlich der Vollbahn (ÖBB), U-Bahn mit Stromschiene, U-Bahn mit Oberleitung, Wiener Lokalbahnen und Wiener Straßenbahn aufgezeigt, sowie Lösungsansätze für eine mögliche Kombination der unterschiedlichen Systeme angeführt. Eine wesentliche Komponente stellt der Fahrweg bzw. das Rad-Schiene-System dar. Weitere Kapitel beschäftigen sich mit dem Streckennetz bzw. den Trassierungsparametern und der Gestaltung der Fahrzeuge, den Bahnsteigsystemen, Antrieb Traktion und Sicherungssystemen. Abschließend werden die erforder-lichen Voraussetzungen anhand eines Anwendungsbeispiels, der möglichen Verknüpfung der Straßenbahnlinie 60 mit der Kaltenleut-gebner Bahn, zusammengefasst.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Thüringen
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Thüringen ist das flächenmäßig kleinste der fünf neuen Bundesländer. Gleichwohl gibt es hier noch fünf Straßenbahnbetriebe in den Städten Erfurt, Gera, Gotha, Jena und Nordhausen, von denen das in der Landeshauptstadt Erfurt das kilometermäßig größte ist.Immerhin drei Unternehmen (Erfurt, Jena, Nordhausen) bieten im Planbetrieb zwar nur moderne Niederflurfahrzeuge an, doch sind sie deswegen für Straßenbahnfreunde noch lange nicht als langweilig einzustufen. Darüber hinaus gibt es beispielsweise mit der Thüringerwaldbahn, der Straßenbahn Gotha nach Tabarz bzw. Waltershausen und dem "Tram-Train" Verkehr der Straßenbahn Nordhausen mit dieselgetriebenen Combinos auf der Harzquerbahn bis Ilfeld auch wirkliche "Thüringer Spezialitäten" zu genießen.Nicht mehr betrieben, aber dennoch nicht vergessen, werden zudem die Betriebe in Eisenach, Mühlhausen und Weimar.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Zweisystemfahrzeuge für Wien
60,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch bietet einen Überblick über die technischen Voraussetzungen, die erfüllt werden müssen, um Zweisystemfahrzeuge, wie sie im Ausland bereits erfolgreich eingesetzt werden, und unter den Begriffen 'Karlsruher Modell' bzw. 'tram-train' bekannt sind, im Netz der Wiener Linien einsetzen zu können. Dazu werden die Unterschiede in den Systemkomponenten der in Wien bzw. dem Wiener Umland vorhandenen Eisenbahnsysteme, nämlich der Vollbahn (ÖBB), U-Bahn mit Stromschiene, U-Bahn mit Oberleitung, Wiener Lokalbahnen und Wiener Straßenbahn aufgezeigt, sowie Lösungsansätze für eine mögliche Kombination der unterschiedlichen Systeme angeführt. Eine wesentliche Komponente stellt der Fahrweg bzw. das Rad-Schiene-System dar. Weitere Kapitel beschäftigen sich mit dem Streckennetz bzw. den Trassierungsparametern und der Gestaltung der Fahrzeuge, den Bahnsteigsystemen, Antrieb - Traktion und Sicherungssystemen. Abschließend werden die erforder-lichen Voraussetzungen anhand eines Anwendungsbeispiels, der möglichen Verknüpfung der Straßenbahnlinie 60 mit der Kaltenleut-gebner Bahn, zusammengefasst.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Strassen- und Stadtbahnen in Deutschland 12. Rh...
46,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Der zwölfte Band aus der Reihe „Straßen- und Stadtbahnen in Deutschland“ stellt die zahlreichen Betriebe in den heutigen Bundesländern Rheinland-Pfalz und Saarland vor. Diese entwickelten sich fast ausnahmslos in den kommunalen Zentren und Ballungsgebieten entlang der großen Flüsse Rhein, Nahe und Saar. Speziell die saarländischen Betriebe wiesen durch die zeitweilige Zugehörigkeit zum französischen Wirtschaftsraum ganz spezielle Eigenarten auf. Von den einstmals siebzehn Bahnen der Region sind heute noch vier aktiv. Bereits kurz nach dem Zweiten Weltkrieg mussten zahlreiche Betriebe ihren Schienenverkehr einstellen, zwei weitere (Kaiserslautern und Pirmasens) sogar noch früher. Neben diesen beiden sind inzwischen Geschichte die Bahnen in Bad Kreuznach, Bingen, Idar-Oberstein, Koblenz, Neuwied, Landau – Neustadt a.d.W., Trier und Worms aus Rheinland-Pfalz, ebenso wie aus dem Saarland die Betriebe in Neunkirchen, Saarlouis, Saarbrücken und Völklingen. Heute existieren nur noch die Straßenbahnen in Ludwigshafen und Mainz sowie die teilweise über Land führende und als Eisenbahn konzessionierte Rhein-Haardtbahn. Als viertes Unternehmen gehört auch die neue „Saarbahn“ als System des Typs „Tram-Train“, die in den 90er Jahren des 20. Jahrhunderts ihren Verkehr aufnahm und dafür in der Stadt Saa brücken teilweise auch wieder die Trassen der früheren Straßenbahn nutzt, zu den vorgestellten Betrieben. Alle Bahnen werden in ihrer Geschichte und mit ihren Fahrzeugparks in Wort und Bild detailliert vorgestellt. Der wie immer üppig bebilderte Band enthält neben historischen und aktuellen Betriebs- und Fahrzeugaufnahmen auch einen umfangreichen Farbteil.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Strassen- und Stadtbahnen in Deutschland / Thür...
46,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Thüringen ist das flächenmäßig kleinste der fünf neuen Bundesländer. Gleichwohl gibt es hier noch fünf Straßenbahnbetriebe in den Städten Erfurt, Gera, Gotha, Jena und Nordhausen, von denen das in der Landeshauptstadt Erfurt das kilometermäßig größte ist. Immerhin drei Unternehmen (Erfurt, Jena, Nordhausen) bieten im Planbetrieb zwar nur moderne Niederflurfahrzeuge an, doch sind sie deswegen für Straßenbahnfreunde noch lange nicht als langweilig einzustufen. Darüber hinaus gibt es beispielsweise mit der Thüringerwaldbahn, der Straßenbahn Gotha nach Tabarz bzw. Waltershausen und dem „Tram-Train“ Verkehr der Straßenbahn Nordhausen mit dieselgetriebenen Combinos auf der Harzquerbahn bis Ilfeld auch wirkliche „Thüringer Spezialitäten“ zu genießen. Nicht mehr betrieben, aber dennoch nicht vergessen, werden zudem die Betriebe in Eisenach, Mühlhausen und Weimar.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot